Termine im Frühjahr 2022

In den kommenden Wochen gibt es zwei Veranstaltungen, an denen der Bürgerschützenverein Brochterbeck teilnimmt. Es wäre schön, wenn jeweils möglichst viele Schützenbrüder zum Antreten erscheinen.

Am Sonntag, dem 24.April 2022, findet das Kaiserschießen auf dem Schützenhof Greiwe statt. Wir treffen uns um 16:30 Uhr zum Antreten an der Kaisereichen-Ecke neben der Wallbrücke im Niederdorf. Von dort geht es gemeinsam mit dem Bruderverein Lienen-Niederdorf zum Schützenhof, wo die ehemaligen Könige beider Vereine den neuen Brochterbecker Schützenkaiser ausschießen.

Am Samstag, dem 7. Mai 2022, feiert unser Bruderverein Lienen-Niederdorf sein 100jähriges Jubiläum. Der Bürgerschützenverein Brochterbeck ist auch zum Festabend eingeladen und wir treffen uns um 18:30 Uhr am Schützenhof Greiwe zum Antreten.

Sommerfest des Bürgerschützenvereins

Am Sonntag, dem 12.September 2021, feiert der Bürgerschützenverein ein Sommerfest mit Umzug durchs Dorf und Scheibenumhängen. Alle Schützenbrüder werden gebeten um 13 Uhr in Schützenkleidung vor der Gaststätte Franz anzutreten. Nach dem gemeinsamen Umzug ist ein gemütliches Beisammensein auf dem Heinrich-Lienkamp-Platz vorgesehen. Die gesamte Veranstaltung erfolgt unter Einhaltung der Regeln der aktuellen Corona-Schutzverordnung.

175 Gründe für die Jubiläumsfestschrift

Für einen Beitrag in unserer Festschrift, die zum 175jährigen Jubiläum des Bürgerschützenvereins erscheinen soll (verschoben auf 2022), sind wir auf der Suche nach 175 Gründen, warum Ihr gerne Schützenfest feiert bzw. warum Ihr gerne Mitglied im Schützenverein seid. Bitte druckt Euch den unten verlinkten Vordruck aus und gebt ihn ausgefüllt bei Martin Grüter oder Klaus Ventker ab. Gerne könnt Ihr den Vordruck auch in Eurer Familie und Eurem Freundeskreis verteilen, damit wir möglichst viele Antworten erhalten.

http://www.xn--brgerschtzen-brochterbeck-fwch.de/wp-content/uploads/2020/12/Vordruck-Sammelaktion-175-Gründe.pdf

Terminabsagen

Aufgrund der neuen Regelungen der Coronaschutzverordnung kommt es zu einigen Änderungen in unserem Terminkalender. Die Kranzniederlegung am Volkstrauertag, 15. November 2020, kann nicht als öffentliche Veranstaltung stattfinden, sondern erfolgt lediglich durch eine kleine Abordnung. Darüber hinaus müssen wir die Generalversammlung in der Gaststätte Franz am 13.November 2020 und das Winterschützenfest am 9.Januar 2021 absagen.

Termine Herbst/Winter 2020

Auch wenn aufgrund der Corona-Pandemie in diesem Jahr kein Schützenfest stattfinden konnte, gibt es in den kommenden Monaten noch einige Termine des Bürgerschützenvereins Brochterbeck.

Am Sonntag, dem 4. Oktober treffen wir uns in Schützenkleidung um 11:15 Uhr auf dem Heinrich-Lienkamp-Platz zu einem Fototermin. Da im kommenden Jahr das 175jährige Vereinsjubiläum ansteht, soll für die geplante Festschrift auf der Treppe vor der Kirche ein gemeinsames Gruppenfoto gemacht werden. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Vor Ort sind die Abstands- und Hygieneregelungen einzuhalten. Ein Mund-Nasen-Schutz ist zwingend mitzubringen. Um zahlreiches Erscheinen wird gebeten.

Die diesjährige Generalversammlung findet am Freitag, dem 13. November, um 20 Uhr in der Gaststätte Franz ebenfalls unter Einhaltung der Abstands- und Hygieneregelungen statt.

Am Sonntag, dem 15.November (Volkstrauertag), treten wir dann noch um 11:15 Uhr auf dem Dorfplatz zur Kranzniederlegung am Ehrenmal an.

Das für Samstag, dem 9. Januar 2021, in der Gaststätte Franz geplante Winterschützenfest wird hingegen nicht stattfinden.

Kranzniederlegung am Ehrenmal

Am 7. und 8.Juni 2020 hätte das diesjährige Schützenfest des Bürgerschützenvereins Brochterbeck stattgefunden. Aufgrund der Corona-Pandemie wurde nichts daraus. Dennoch hat eine kleine Abordnung des Vereins am Sonntag um 11:30 Uhr einen Kranz am Ehrenmal in der Dorfstraße niedergelegt.

2020 kein Schützenfest

Aufgrund der Corona-Pandemie wird unser für das Wochenende 6.-8. Juni 2020 geplante Schützenfest leider nicht stattfinden. Auch das Preisschießen sowie alle weiteren Veranstaltungen in den kommenden Wochen (z.B. Besuch des Heimatschützenfestes in Püsselbüren) werden in diesem Jahr ausfallen.

Im Jahr 2021 ist das 175jährige Jubiläum des Bürgerschützenvereins. Die Vorbereitungen für das Jubiläumsfest, welches vom 4.-7.Juni 2021 stattfinden wird, laufen bereits seit einigen Monaten. Wir hoffen, dass wir dann alle wieder zusammen feiern können.

Termine Frühjahr 2020

Am Samstag, dem 14. März, treffen sich der Vorstand, die Chargierten und der neue Festausschuss des Bürgerschützenvereins Brochterbeck um 10 Uhr am Scheibenstand im Bocketal zum Aufräumen und zur Beseitigung der Winterschäden. Alle weiteren Schützenbrüder, die Zeit und Lust haben mitzuhelfen, sind gern willkommen.

Am Mittwoch, dem 18. März, treffen sich der Vorstand und der neue Festausschuss um 20 Uhr in der Historischen Gaststätte Franz um das diesjährige Preisschießen und Schützenfest zu besprechen.

Technische Probleme

Aufgrund technischer Probleme wurde die Internet-Seite des Bürgerschützenvereins Brochterbeck seit dem Sommer 2018 nicht mehr aktualisiert. Da diese Probleme nun behoben sind, wird es in Kürze neue Informationen geben.

Vielen Dank für Euer Verständnis!